Therapie

 

Bei der Therapie einer Erkrankung in der klinischen Phase spielt das so genannte Agni eine entscheidene Rolle.

 

Agni, das biologische Verdauungsfeuer, regelt den Stoffwechsel und ist in der Ayurveda Medizin der Schlüssel zur Gesundheit.

 

Ist unser Agni intakt, können Ama, die körpereigenen Toxine, die nach Ayurveda die Wurzel aller Krankheiten sind, gereinigt und entfernt werden.

 

Wenn Agni geschwächt ist, können Ama sich vermehren und möglicherweise in unserem Körper verhaftet bleiben und Krankheiten verursachen.

 

Als erste Maßnahme der Ayurveda Therapie ist deswegen eine Reinigung von Ama. Eine Panchakarma Kur  zum Beispiel ohne Reinigung ist undenkbar.

 

Gleichzeitig wird das Verdauungsfeuer Agni in der Therapie gestärkt.

 

In der Ayurveda Medizin wende ich folgende Therapieverfahren an:

 

 

Mi-Kyung Lee

Heilpraktikerin

 

Ayurveda Wellness & Medizin

Akupunktur

Panchakarma Kur

Meditation

Yoga

 

Sprechstunden

Mo-Fr.: 9-12 Uhr

     14-18 Uhr

Sa.:Terminvereinbarung

 

Tel. 089 - 45470047

mobil. 0179 - 2119789

mail@ayurveda-muenchen.net leemiky@gmail.com

 

Leopoldstr. 83

80802 München

 

Privatkassen, Zusatzkassen,

Beihilfe und Selbstzahler

Bewerte uns auf Qype