Abhyanga - Ganzkörpermassage mit Öl

 

Ein Ayurveda Ölmassage ist nicht einfach „nur“ eine Massage. Zwar werden wie in einer klassischen Massage die Muskeln massiert, so dass die Muskulatur lockerer wird. Doch die Art der Berührung und die harmonischen Bewegungsabläufe entspannen den ganzen Körper und berühren die Seele. Das warme auf die Konstitution abgestimmte Öl dringt durch die oberen Hautschichten tief bis zu den Gelenken und inneren Zellen und Nerven. Abyanga ist eine somit eine ganzheitliche Massage für Körper, Geist und Seele.

 

Bei der Massage verwende ich drei verschiedene warme Öle, die ich je nach Konstitution oder Störung auswähle: ein Öl für die Körpermassage wie Dhanvantaram Thailam oder Maharanaja Thailam, ein Öl für Kopf und Haare wie Bringaraj Thailam und ein Öl für das Gesicht wie Kumkurmadiöl.

 

Bei einer Vata Störunge wähle ich ein beruhigendes, nährendes und harmonisierende Öl und massiere entspannend.

 

Indikation: Bei Vata Erkrankungen wie degenerative Gelenkerkrankungen, neurologische Erkrankungen, Erschöpfungszustände, allgemeiner Schwächezustand.

 

Bei Kapha Störung wähle ich ein Stoffwechsel förderndes Öl aus und eine massiere anregend.

 

Indikation: Bei Kapha Störungen wie zum Beispiel Übergewicht.

 

Allgemein Indikationen: bei Müdigkeit, Erschöpfungszuständen und Schlafstörungen, regeneriert und fördert die Heilung nach Verletzungen, stärkt die Organe und mobilisiert den Stoffwechsel und den Abtransport von Giftstoffen, lindert Schmerzen und verbessert die Abwehr, fördert das Wachstum (für Kinder geeignet) und die Gelenkbeweglichkeit.

Mi-Kyung Lee

Heilpraktikerin

 

Ayurveda Wellness & Medizin

Akupunktur

Panchakarma Kur

Meditation

Yoga

 

Sprechstunden

Mo-Fr.: 9-12 Uhr

     14-18 Uhr

Sa.:Terminvereinbarung

 

Tel. 089 - 45470047

mobil. 0179 - 2119789

mail@ayurveda-muenchen.net leemiky@gmail.com

 

Leopoldstr. 83

80802 München

 

Privatkassen, Zusatzkassen,

Beihilfe und Selbstzahler

Bewerte uns auf Qype